SMD-Fertigung
smd3
smd1
smd6
smd4
smd5
smd2

Modernste Fertigungsanlagen bilden den Grundstein für unsere hoch auto-
matisierte Fertigung. Mit vier SMD-Linien fertigt Seitec Ihr Produkt von Muster- über Klein- bis hin zu Großserien. Die Linien zeichnen sich durch ihre hohe Flexibilität und den Bestückdurchsatz aus. Dies reduziert Ferti-
gungskosten des einzelnen Produkts und hat kurze Durchlaufzeiten zur Folge. Musterplatinen können wir so in sehr kurzer Zeitspanne fertigen. Für die Prozesssicherung stehen uns zwei AOI und eine Röntgenmaschine bereit. Die Produktionsplanung und Lenkung erfolgt mit Hilfe einer auf unsere Bedürfnisse speziell zugeschnittene Softwarelösung.

SMD-Linie 1:
– Siebdrucker Ekra X4
– Bestückungsautomat Mimot Advantage

SMD-Linie 2:
– Siebdrucker Ekra X4 Base
– Bestückungsautomat Mimot MB300
– Reflowofen SMT QP M

SMD-Linie 3:
– Siebdrucker Ekra Serio 4000
– SPI KOHYOUNG KY8030-2
– Bestückungsautomat 2x Mimot MB300
– Reflowofen SMT QP L

SMD-Linie 4:
– Siebdrucker Ekra Serio 4000 Multistep
– SPI KOHYOUNG KY8030-2 XL (bis 1,5m Leiterplatte)
– Bestückungsautomat 2x ASM Siplace SX
– Reflowofen SMT QP L Plus
– AOI KOHYOUNG Zenith Advanced 3D XL

Prozessüberwachung und Sicherung:
– AOI Viscom S3088-III
– Röntgenmaschine Viscom X8011